Dritte Geschwindigkeitsanzeige montiert

Am 5. September hat die BIG-FSS die dritte Geschwindigkeitsanzeige in der Friedrich-Schmidt-Straße montiert. Die Geschwindigkeitsanzeigen tragen nach unseren Messungen und dem subjektiven Eindruck der Anwohner merklich zu einer Reduktion der Raserei auf der Friedrich-Schmidt-Straße bei.

Die   Geschwindigkeitsanzeigen werden duch Spenden und Mitgliedsbeiträge und der BIG-FSS finanziert. Die Akkus der Geschwindigkeitsanzeigen müssen alle 1-2 Wochen aufgeladen und ausgetauscht werden. Seit nunmehr über einem Jahr übernimmt der Vorstand der BIG-FSS diese Arbeiten. Besonders froh war der Vorstand daher, daß diesmal die Mittel des Vereins auch für die Anschaffung eines Solarpanels reichten.

Spenden an den gemeinnützigen Verein können übrigens von der Steuer

abgesetzt werden. Wer spenden will kann dies gerne an folgende Bankverbindung leisten:

Empfänger: BIG FSS e.V.

Bank: Sparkasse KölnBonn

Konto: 1 901 896 769

BLZ: 37 050 198

Den Mitgliedsantrag finden Sie hier.