KSTA: Kölner Großmarkt-Debatte als Musterbeispiel für Lobbyismus

Der Kölner Stadtanzeiger berichtet:
"Die meisten der an einer Studie über den neuen Großmarkt in Marsdorf beteiligten Firmen sind gleichzeitig Gesellschafter der AG. Das Nachsehen hat die Stadt. Dieses Vorgehen hat die Organisation „Lobby-Control“ auf den Plan gerufen."

Lesen Sie den ganzen Bericht:
http://www.ksta.de/koeln/gutachten-von-oepp-deutschland-koelner-grossmar...